Keine Auffüllung von Kiesabbauflächen in Saaldorf-Surheim

Aufgrund einer im Auftrag der Gemeinde Saaldorf-Surheim von den Rechtsanwälten Labbé & Partner mbB erhobenen Klage hob das Verwaltungsgericht München im Verfahren M 2 K 17.1637 mit Urteil vom 05.06.2018 die vom Landratsamt Berchtesgadener Land mit Bescheid vom 13.03.2017 erteilte Genehmigung zur Auffüllung einer großen, am Ortsrand der Gemeinde Saaldorf-Surheim … Weiterlesen …

Amerikanische Siedlung München: Nachverdichtung zugelassen

Dr. Patrick Bühring

Auf die von der Kanzlei Labbé & Partner erhobene Klage hat das Verwaltungsgericht München mit Urteil vom 25.01.2016, Az. M 8 K 15.5723, die Landeshauptstadt München verpflichtet, dem Kläger einen Vorbescheid über die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit der Errichtung eines Einfamilienhauses zu erteilen. Die Wohnsiedlung am Perlacher Forst im Süden Münchens, die … Weiterlesen …

SEM – Der falsche Weg – Die geplante Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme für den Münchner Nordosten

Dr. Patrick Bühring

Bereits im Jahre 2011 hat der Stadtrat der Landeshauptstadt München einen Beschluss zur  Einleitung von vorbereitenden Untersuchungen für eine Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme gefasst. Der zu untersuchende Bereich liegt im größtenteils nur locker bebauten bzw. unbebauten Nordosten Münchens und umfasst insgesamt rund 600 Hektar. Die bereits seit mehr als 6 Jahren andauernden … Weiterlesen …

Galerie

Verwaltungsgericht München erklärt Bebauungsplan der Gemeinde Krailling teilweise für unwirksam

Dr. Patrick Bühring

Aufgrund einer im Auftrag einer Wohnungseigentümergemeinschaft von den Rechtsanwälten Labbé & Partner mbB erhobenen Klage stellte das Verwaltungsgericht München im Verfahren M 11 K 15.2971 mit Urteil vom 15.09.2017 fest, dass die im Bebauungsplan Nr. 24 der Gemeinde Krailling (Landkreis Starnberg) enthaltenen Baumschutzfestsetzungen unwirksam sind und es daher keiner vorherigen … Weiterlesen …

Verwaltungsgerichtshof setzt Bebauungsplan „Am Inn – III“ der Gemeinde Nußdorf am Inn vorläufig außer Vollzug

Dr. Patrick Bühring

Bereits im Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Inn – III“ der Gemeinde Nußdorf erhob die Kanzlei Labbé & Partner gegen den Bebauungsplanentwurf Einwände. Darin wurden die gemeindlichen Planungen zur Ausweisung eines Mischgebiets auf den im Eigentum der Gemeinde stehenden Flächen u.a. deshalb abgelehnt, weil das künftige Bebauungsplangebiet als faktisches … Weiterlesen …

Klage gegen Freischankfläche in Murnauer Innenstadt abgewiesen – Verwaltungsgerichtshof hebt Urteil des Verwaltungsgerichts auf

Dr. Patrick Bühring

Auf die von der Kanzlei Labbé & Partner eingelegte Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts München vom 23.04.2015, Az. M 11 K 14.228, hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am 09.06.2016 (Az. 1 BV 15.2302) antragsgemäß die Klage einer Anwohnerin gegen die für das Café Kaffekocher in der Murnauer Innenstadt erteilte Baugenehmigung … Weiterlesen …

Verwaltungsgericht hält Bebauungsplan „Sondergebiet Hotel am Kurpark“ der Stadt Bad Tölz für unwirksam und verpflichtet Landratsamt zur Erteilung von Vorbescheiden für Wohnungsbau  

Die von der Kanzlei Labbé & Partner seit 2014 vertretenen Grundeigentümer verfolgen seit Jahren das Ziel, auf ihren in unmittelbarer Nähe des Kurhauses in Bad Tölz gelegenen Grundstücken Wohnhäuser zu errichten. Dies lehnte die Stadt Bad Tölz stets ab und leitete bereits im Jahre 2011 das Bebauungsplanverfahren „Sondergebiet Hotel am … Weiterlesen …

Münchner Gärtnerei erfolgreich in den Außenbereich umgesiedelt

Der Gärtnereibetrieb aus München-Perlach war seit langer Zeit auf der Suche nach dringend benötigten Flächen für einen neuen Betriebsstandort, um dort modernen Anforderungen genügende Gewächshäuser, ein Betriebsgebäude mit Saisonarbeiterunterkünften und Betriebsleiterwohnungen zu errichten. Nachdem die ursprünglich geplante Umsiedlung des Betriebes in den Landkreis München wegen Problemen bei der Erlangung der … Weiterlesen …

Verwaltungsgericht München hält Bebauungsplan Nr. 46 „Leitenhöhe“ der Gemeinde Herrsching für unwirksam

Dr. Patrick Bühring

Angesichts einer von der Kanzle Labbé & Partner erhobenen Klage auf Erteilung eines Bauvorbescheides zur Errichtung eines Einfamilienhauses hat das Landratsamt Starnberg noch in der mündlichen Verhandlung am 25.02.2016 vor dem Verwaltungsgericht München, Az. M 11 K 15 1018, den beantragten Vorbescheid erteilt und das fehlende Einvernehmen der Gemeinde Herrsching … Weiterlesen …

Gemeinde Rudelzhausen: Verwaltungsgericht hebt Vorbescheid des Landratsamtes Freising für ein Heim für Spätaussiedler und Vertriebene auf

Auf die von der Kanzle Labbé & Partner im Auftrag der Gemeinde Rudelzhausen erhobene Klage hat das Verwaltungsgericht München mit Urteil vom 16.02.2016, Az. M 1 K 15.4168, einen Vorbescheid des Landratsamtes Freising über die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit der Errichtung eines Heimes für Spätaussiedler und Heimatvertriebene im Ortsteil Tegernbach der Gemeinde … Weiterlesen …