Entschädigungsrecht

Entschädigungsrecht

Durchsetzung optimaler Entschädigungen bei Eigentumseingriffen der öffentlichen Hand unter Mitwirkung landwirtschaftlicher Sachverständiger. Ermittlung der Substanzentschädigung und aller Nebenschäden wie Durchschneidungs-/Anschneideentschädigungen, Umwegeschäden, Arrondierungs- und Hofnähezuschläge, Restbetriebsbelastung, Gebäudeablösung, Betriebsverlagerung, Umstellungskosten etc. Durchsetzung von Verzinsungsansprüchen bei vorangegangener Besitzeinweisung/Bauerlaubnis.

Grunderwerbsverhandlungen und Vorbereitung von Grundstückskaufverträgen sowie Dienstbarkeitsvereinbarungen zur Vermeidung der Enteignung.

pfeil_links